In unserer Praxis dreht sich nicht alles nur um Patienten - du und deine Entwicklung stehen genauso im Mittelpunkt. 

Der Arbeitsplatz, bei dem du ehrlich sagen kannst: „Ich gehöre hierher!“
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere offenen Stellen

Wir konnten bereits alle offenen Stellen besetzen, wachsen jedoch stetig weiter. Daher bewirb dich gern initiativ, lass uns kennenlernen und vielleicht haben wir ja sehr zeitnah ein geeignetes Jobangebot für dich. Klick einfach auf den Button und bewirb dich jetzt mit nur wenigen Klicks:
(m/w/d)

INITIATIV: Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r für die Behandlungsassistenz im Bereich KFO in Teil- oder Vollzeit

Du bist ZFA? Super!


Ob du schon eine Menge draufhast oder gerade erst anfängst, bei uns bekommst du die Chance, in der Kieferorthopädie richtig durchzustarten, Eigenverantwortung zu übernehmen und wirklich viel zu bewegen. 


Keine Sorge, du wirst nicht alleine gelassen. Bei uns gibt es eine umfassende Einarbeitung, bei der du alles lernen kannst. 


Und auch wenn du Quereinsteiger bist und frischen Wind suchst - du bist herzlich willkommen und wir sind bereit, dich auf das nächste Niveau zu bringen, wenn du genauso für KFO brennst wie wir.

Deine abwechslungsreichen Aufgaben
  • Du bekommst eine individuelle Einarbeitung und Förderung, damit du dich von Anfang an wohl bei uns fühlst
  • Möglichkeit der Assistenz in allen Fachbereichen der Kieferorthophädie
  • Aufbereiten und Sterilisieren von Instrumenten und Behandlungsvorbereitung
  • Anfertigung von digitalen Röntgenaufnahmen
Deine Möglichkeiten bei uns
  • Arbeit in allen Fachbereichen der Kieferorthopädie
  • Arbeit mit modernen und leicht zu bedienenden EDV-Systemen spart Zeit und ermöglicht Ihnen einen entspannten und stressfreien Umgang mit Patienten
  • Hundertprozentige Förderung zusätzlicher Fortbildungen zur Erhöhung Ihrer Qualifikation, damit du deinen eigenen Ansprüchen und denen unserer Patienten gerecht wirst
  • Aktives Mitgestalten der Praxisorganisation - Deine Ideen sind uns wichtig!
Das wünschen wir uns von dir
  • Abgeschlossene Ausbildung als ZFA 
  • Interesse Neues zu lernen und sich weiterzuentwickeln
  • Alles andere bringen wir dir bei

INITIATIV: Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r für den Empfang und die Terminvergabe in Teil- oder Vollzeit 

Deine abwechslungsreichen Aufgaben
  • Du bekommst eine individuelle Einarbeitung und Förderung, damit du dich von Anfang an wohl bei uns fühlst
  • Patientenkommunikation
  • Professioneller Empfang und Betreuung unserer Patienten während ihres Aufenthaltes in der Praxis
  • Aufnahme und Pflege von Patientendaten
  • Terminkoordination
  • Eigenständige und vorausschauende Organisation aller anfallenden Aufgaben am Empfang
Deine Möglichkeiten bei uns
  • Arbeit mit modernen und leicht zu bedienenden EDV-Systemen spart Zeit und ermöglicht Ihnen einen entspannten und stressfreien Umgang mit Patienten
  • Hundertprozentige Förderung zusätzlicher Fortbildungen zur Erhöhung Ihrer Qualifikation, damit du deinen eigenen Ansprüchen und denen unserer Patienten gerecht wirst
  • Aktives Mitgestalten der Praxisorganisation - Deine Ideen sind uns wichtig!
Das wünschen wir uns von dir
  • Abgeschlossene Ausbildung als ZFA
  • Erfahrung im Bereich Rezeption / Empfang
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Lust Verantwortung zu übernehmen
  • Interesse Neues zu lernen und sich weiterzuentwickeln

INITIATIV: Auszubildende/r zur/m Zahnmedizinischen Fachangestellten oder Praktikant/in für das Jahr 2024

Deine abwechslungsreichen Aufgaben
  • Jeden Tag die Unterstützung, die du brauchst
  • Deine Ausbildung erfolgt sehr strukturiert und stressfrei anhand umfassender Learnings und Trainings
  • Du lernst selbständig und verantwortlich zu handeln
  • Keine verstaubten Akten sondern eine hochmoderne Praxis mit digitalisierten Arbeitsabläufen
  • Die Ausbildung mit Freizeit, Freunden und Familie gut vereinbaren
Deine Möglichkeiten bei uns
  • Weiterbildungen zur/m Zahnmedizinischen Verwaltungsassistent/in
Das wünschen wir uns von dir
  • Interesse Neues zu lernen und sich weiterzuentwickeln
  • Alles andere bringen wir dir bei
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Originalvideo in YouTube unter:
https://www.youtube.com/watch?v=vcCx3JsTk40&feature=emb_logo
Ohne Anschreiben und Lebenslauf!

Führungsstil mit Herz: Bei uns herrscht Respekt und Freundlichkeit

Die Arbeitszeit nimmt einen großen Teil unseres Lebens ein. Sie bestimmt unser Glück. Wir gestalten sie deshalb so, dass sie uns emotional erfüllt.

Ehrliche Wertschätzung, die du wirklich spüren kannst

Wenn etwas die komplette Arbeitsatmosphäre positiv beeinflussen kann, dann ist das authentische Wertschätzung.


Es ist bei Weitem kein Geheimnis, dass wir alle das Bedürfnis haben, respektiert und anerkannt zu werden. Schließlich möchten wir für den Beitrag, den wir für andere leisten und für das, was uns als Person ausmacht, gesehen und wertgeschätzt werden.


Klingt selbstverständlich, nicht wahr? Die traurige Realität ist aber, dass täglich viele motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ihren Arbeitgeber verlassen, weil ihnen weder durch große noch durch kleine Gesten gezeigt wird, dass sie hier hingehören.

Wir wollen genau das Gegenteil in unserer Praxis erreichen. Wir sind weit entfernt von cholerischen Führungsstilen. Das bedeutet, hier ist kein Platz für aufbrausende Gemüter oder Ungeduld. Was wir stattdessen fördern, sind starke Beziehungen, die auf Respekt und Freundschaftlichkeit beruhen. Und wir als Chefs? Wir sind offen, bereit zuzuhören, und vor allem, immer unterstützend, statt einschüchternd. Also, keine Sorge, Launenhaftigkeit und Ungeduld haben bei uns keinen Platz.

Eine Philosophie, hinter der du stehen kannst

Heutzutage läuft so vieles in unserem Alltag hektisch ab. Umso wichtiger ist es, uns genug Zeit für unsere Patienten zu nehmen. 


Unsere Praxis baut auf Werten wie Effizienz, Sorgfalt und Freundlichkeit gegenüber unseren Patienten, sowie Ehrlichkeit, Offenheit und der Fähigkeit, konstruktive Kritik anzunehmen. Das bedeutet, wir streben nach erstklassiger Patientenbetreuung, die wir alle mit Begeisterung und Hingabe gewährleisten.


Für die Zufriedenheit unserer Patienten sind nicht nur exzellente medizinische Leistungen wichtig, sondern auch ein freundlicher Service und kurze Wartezeiten.


Dabei gibt uns das Feedback von Patienten, Eltern und Überweisern Kraft und Motivation, weiter an einem positiven Arbeitsumfeld und effizienten Behandlungsabläufen zu arbeiten. 

Die Chance, deine beruflichen Wünsche zu erfüllen

Auf der Stelle zu treten oder unterfordert zu sein, macht auf Dauer unglücklich. Dagegen hilft nur eins - Weiterentwicklung.


Hast du das schon erlebt? Du sprichst deinen Chef auf Aufstiegsmöglichkeiten an und er wirft dir einen irritierten Blick zu. Vielleicht fing er sogar an, nur vertröstend, um den heißen Brei herumzureden?


Die Angst, beruflich nicht weiter voranzukommen, haben viele Menschen. Das können wir auch vollkommen verstehen.


Wir gehen in dieser Sache anders vor. Wir glauben an das Potenzial jedes Einzelnen und unterstützen dich daher mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Abwechslung gewünscht? Kein Problem! Wir bieten vielfältige Aufgaben und wechselnde Einsätze in verschiedenen Bereichen. So entdecken wir gemeinsam deine Vorlieben und Stärken und können diese bestmöglich nutzen.

Echtes Vertrauen unter Kollegen, das dir Mut macht

Vertrauen ist in jeder Art von Beziehung so unverzichtbar wie Sonne + Regen für einen Regenbogen.  


Warum haben so viele Menschen ein flaues Gefühl im Bauch, wenn der Montag bevorsteht? Und zwar die Menschen, die grundsätzlich Freude an ihrem Beruf haben und nicht nur “Dienst nach Vorschrift” machen? Und die Menschen, die eigentlich loyal, engagiert und motiviert sind?

Weil ihnen auf der Arbeit etwas Wichtiges fehlt: Psychologische Sicherheit.

Diese ist nur dann gegeben, wenn du den Raum bekommst, dich mit deiner Meinung einzubringen - wenn deine Fehler nicht gegen dich verwendet werden.


Aber mal Hand aufs Herz: Wir sind alle Menschen, und Fehler sind menschlich. Bei uns ist es okay, Fehler zu machen, solange wir sie als Lernchancen betrachten. Wichtig ist, dass wir uns alle trauen, Fehler offen anzusprechen. Wir lernen als Team daraus und versuchen, sie zukünftig zu vermeiden. Jeder bei uns, von den neuen Kollegen bis zu den Chefs, hat schon einmal einen Fehler gemacht. Und das ist okay! Denn es ist der offene Umgang mit Fehlern und die Bereitschaft, Kritik anzunehmen, die uns stetig wachsen und verbessern lassen.

Ohne Anschreiben und Lebenslauf!

Das hat unser Team zu erzählen

Authentische Gesichter mit authentischen Geschichten

Nina – Behandlung / 3D-Druck (ZFA)


Seit meinem ersten Tag wurde ich von jedem mit offenen Armen empfangen. Das Arbeitsklima ist super und ich habe sehr verschiedene Aufgaben, sodass mir nie langweilig ist. Nach meiner Ausbildung hier habe ich mich gefreut, dass ich übernommen wurde und weiterhin hier arbeiten kann. Die Arbeit im Team und mit den Patienten macht Spaß. Außerdem ist es toll, dass die Chefs mich bei der Weiterentwicklung meiner Fähigkeiten unterstützen und stets ein offenes Ohr für uns haben.

Margarita – Behandlung / Einkauf / Rezeption (ZFA)


Von Beginn an wurden mir zahlreiche Fortbildungen angeboten. Außerdem wurde ich gleich in verschiedenen Praxisbereichen eingesetzt. Was ich toll finde, ist, dass auch auf meine Stärken und Wünsche eingegangen wurde und ich somit neue Tätigkeitsfelder übernehmen konnte. Das war bei meinen bisherigen Arbeitsstätten so nicht der Fall. Die eigenständige und vielseitige Arbeit schätze ich sehr. Alle Kolleginnen und Kollegen sowie Ärzte tragen zu einem angenehmen Arbeitsklima bei und versüßen täglich den Arbeitsalltag!

Paris – Labor (Zahntechniker)


Ich wollte immer an dem, was ich liebe arbeiten, und insbesondere dazu beitragen, dass das Lächeln der Kinder jeden Tag schöner wird.
Unsere Praxis hat mir mit Hilfe der vorhandenen Laborräume und dementsprechend geschultem und freundlichen Personal geholfen, das zu erreichen, was ich mir immer gewünscht habe. Die Zusammenarbeit und Kommunikation mit den Chefs machen meine tägliche Arbeit so glücklich, dass es mir Freude macht, zur Arbeit zu gehen. Darüber hinaus finden häufig Teamevents statt, die den Teamgeist stärken.

Ariane – Labor (Zahntechnikerin)


Ich bin Zahntechnikerin im Praxislabor und habe mich auf Empfehlung von Freunden hier beworben. Als neues Teammitglied wurde ich herzlich und freundlich aufgenommen. Das Herstellen von Platten und KFO-Geräten ist ein spannendes Arbeitsfeld, das mir Freude bereitet. Das konstruktive Feedback und die Zeit, die sich die Chefs für uns nehmen, sind großartig. Wir haben neue Laborstühle erhalten und unsere Wünsche, wie die Umstellung auf elektronische Wachsmesser, wurden sofort umgesetzt. Das freundliche und hilfsbereite Miteinander schätze ich besonders. Die gute Kommunikation und Organisation erleichtern den Arbeitsalltag. Regelmäßige Teambesprechungen stärken das Teamgefühl, was mir wichtig ist. Mir macht die Arbeit bei mint richtig viel Spaß, und die größte Änderung ist, dass keine übermäßigen Überstunden gefordert werden.

Anja – Rezeption / Verwaltung (ZFA)


Ich bin bereits seit Beginn meiner Ausbildung hier in der Praxis und wurde vom Papa der Chefin – dem Praxisvorgänger - ausgebildet. Mittlerweile sind daraus fast 20 Jahre geworden und ich wurde hier bei meiner Weiterentwicklung jederzeit unterstützt, sodass ich mittlerweile viele Aufgabenbereiche habe, denen ich in Eigenverantwortung nachgehe. Der frische Wind hat natürlich einige Änderungen mit sich gebracht, aber seitdem wir die Digitalisierung durchgezogen haben, läuft alles viel einfacher und schneller.
Aber nicht nur bei der Arbeit, sondern auch außerhalb der Praxis wie bei gemeinsamen Mittagspausen oder Unternehmungen haben wir immer viel Spaß. In unserem Team unterstützen wir uns immer gegenseitig und helfen, wenn es mal irgendwo klemmt.

Volle Unterstützung und gründliche Einarbeitung: Bei uns bist du gut aufgehoben!

Vielleicht hast du auch schon ähnliche Erfahrungen gemacht und bist gerade noch hin- und hergerissen, ob du dich bewerben sollst.

Das können wir verstehen, aber bei uns brauchst du dir keine Sorgen zu machen!

Denn du wirst hier RICHTIG eingearbeitet. Das bedeutet konkret:

  • Kein Sprung ins kalte Wasser, SONDERN: Eine richtig gute, umfassende Einführung in unsere Arbeitsabläufe und Praxiskultur.
  • Keine Angst vor Fragen, SONDERN: Freundliche Kolleginnen und Kollegen, die sich freuen, dass du da bist und deine Fragen gerne beantworten.
  • Keine verstaubten Qualitätsmanagement-Ordner, SONDERN: Kurze und prägnante Checklisten, die wirklich Sicherheit geben und mit denen du auf einen Blick genau weißt, was zu tun ist.
  • Keine Unklarheit über den aktuellen Fortschritt, SONDERN: Regelmäßiges Feedback, das du von deinem Ansprechpartner bekommst.
  • Weder Über- noch Unterforderung, SONDERN: Eine Einarbeitungsdauer, die sich deinen Bedürfnissen und Erfahrungen anpasst. 

Du stehst noch am Anfang deiner beruflichen Laufbahn? Kein Problem! Dann arbeiten wir dich mindestens 4 bis 6 Monate gründlich ein.

Du bringst schon viel Erfahrung mit? Dann hast du die Möglichkeit, dich mit deiner Fachkompetenz sofort einzubringen und Verantwortung zu übernehmen.

Ohne Anschreiben und Lebenslauf!

Dr. Meike Behrend und Dr. Florian Behrend //

Unsere Mission

Wir legen großen Wert auf gegenseitige Unterstützung und Motivation, um unsere Patienten bestmöglich zu versorgen.
Mit diesem Ziel vor Augen vergeht die Zeit bei uns wie im Flug und macht die Arbeit zu einer Freude.

Wir sind stolz auf das tolle Arbeitsumfeld, das uns jeden Morgen aufs Neue erwartet.


Aber: Das ist kein Zufall. Unsere Arbeitskultur ist unserem Team zu verdanken, in dem alle mit Fokus und Leidenschaft an ihre Aufgaben herantreten, sich gegenseitig den Rücken freihalten und gemeinsam Herausforderungen meistern.


Ob wir mit Motivation arbeiten? Ein klares Ja! Denn Motivation ist, Dinge zu tun, die uns wichtig sind, zusammen mit Menschen, die uns wichtig sind.


Wenn auch du Lust auf Kieferorthopädie mit viel Herz, Professionalität und Vertrauen hast, dann komm in unser Team.

Ohne Anschreiben und Lebenslauf!

An dieser Stelle möchten wir dich ermutigen:
Mach es einfach. Bewirb dich jetzt!

Du hast nichts zu verlieren, nur etwas zu gewinnen. Deine Bewerbung wird von uns natürlich vertraulich behandelt.

Der Bewerbungsablauf

Nachdem du dich online ohne Unterlagen mit wenigen Klicks beworben hast, melden wir uns schon in den nächsten 24 Stunden per WhatsApp bei dir zurück, um ein Telefonat zu vereinbaren.

Wir unterhalten uns dann ganz entspannt 15 Minuten am Telefon über deine Bewerbung. Passt für dich und uns so weit alles, laden wir dich herzlich zu uns in die Praxis ein, damit wir uns noch besser kennenlernen können.

Wenn wir beide nach dem Kennenlerngespräch ein gutes Gefühl haben, machen wir einen Schnuppertag aus, damit du das gesamte Team und die Arbeitsabläufe bei uns sehen kannst. Nach dem Schnuppertag werten wir alles gemeinsam aus und entscheiden, ob wir beruflich einen gemeinsamen Weg gehen wollen.


Trau dich und bewirb dich jetzt!


Wir freuen uns auf dich!

Ohne Anschreiben und Lebenslauf!

Praxisadresse

mint.
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie
Königstraße 25
78628 Rottweil

Dein Ansprechpartner

Dr. Florian Behrend

Ohne Anschreiben und Lebenslauf!
© 2023 mint.
This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.